Metzgerei & Partyservice Roll

Vitamin A

Vitamine im Fleisch

Vitamin A, auch Retinol genannt, ist ein fettlösliches Vitamin, d. h. damit der Köper diese Vitamin aufnehmen kann, ist das vorhanden sein von Fett notwendig.

Vitamin A beeinflusst das Wachstum, Aufbau und Funktion von Schleimhäuten und der Haut, es wirkt gegen Nachtblindheit, ist am Sehvorgang beteiligt und fördert entscheidend die Bildung neuer Blutkörperchen des weiteren erleichtert es den Einbau des Eisens.

Vitamin A ist auch am Wachstum von Knochen und bei Brüchen an deren Heilung von Bedeutung, deshalb ist bei Kindern eine Versorgung mit Vitamin-A besonders wichtig.

Vitamin A kommt vor allem in Leber vor!

Übersicht von Retinolgehalt/Vitamin A im Fleisch

Schweineleber    39100 µg  kein Tippfehler 🙂
Schweinefilet        6 µg
Rindfleisch mager   20 µg
Putenbrust           1 µg
Hähnchenbrust       25 µg

Quelle:Nährstoffe in Lebensmittel, Beate & Helmut Heseker, Umschau Zeitschrifenverlag 2007

Schreibe einen Kommentar